Los Cristianos Things to do

Interesting Tips, Things worth Seeing and more

Photo by: Pixabay



Eine Übersicht: Aktivitäten, Touren, das Wetter und die besten Hotels in Los Cristianos

Los Cristianos im Süden von Teneriffa gehört zur Gemeinde Arona und war einst ein kleines, beschauliches Fischerdorf. Heute ist es aufgrund seines wundervollen Flairs, der schönen Strände und dem großen Ausflugsangebot äußerst beliebt bei den Touristen.

Am Strand führt eine Fußgängerzone entlang, mit Restaurants, die sowohl internationale als auch kanarische Küche bieten, und einigen Bars. Wie auch Playa Las Américas ist dieser Ort sowohl tagsüber als auch nachts sehr aktiv. Darüber hinaus gibt es etliche Läden, Designer-Boutiquen und zahllose Basare in denen Sie prima einkaufen können. ...

Wir haben diese Übersicht über das touristische Angebot in Los Cristianos zusammengestellt, damit Sie ganz leicht feststellen können, ob es der richtige Urlaubsort für Sie ist.

Inhaltsverzeichnis

  1. Organisierte Ausflüge
  2. Sehenswertes
  3. Shopping
  4. Das Nachtleben
  5. Die Strände
  6. Das Wetter
  7. Die besten Hotels
  8. Unsere Ausflüge in Los Cristianos


Aktivitäten in Los Christians

Die geführten Ausflüge in Los Cristianos

Grundsätzlich kann man sagen, dass der Ort sich hervorragend als Ausganspunkt für naturbezogene Aktivitäten eignet. Seine Lage ist für Bootsfahrten und Wassersportaktivitäten ideal, er bietet sich aber auch zur Durchführung von Ausflügen auf vier Rädern an. Nachfolgend stellen wir Ihnen die beliebtesten Exkursionen ab Los Cristianos vor.

Wikinger-Kreuzfahrt: Vom Hafen von Los Cristianos starten Sie in dieses aufregende Abenteuer an Bord eines richtigen Wikinger-Schiffes. In diesem Ambiente, wie zu Zeiten der großen und wilden Krieger, fühlen Sie sich unweigerlich wie ein echter Seefahrer. Dank eines Fotografen, der die besten Momente des Ausfluges verewigt, können Sie ein Andenken mit nach Hause nehmen.

Kleinbustouren: Es gibt eine riesen Auswahl an Bustouren, die von Los Cristianos zu verschiedenen Teilen der Insel führen, der Bekannteste darunter ist sicherlich der Teide. Wenn Sie die Hektik und die Warterei der großen Reisebusse nicht mögen, können Sie stattdessen auf die kleineren Minibusse mit stark begrenzter Sitzplatzzahl zurückgreifen.

Walbeobachtung: Begeben Sie sich auf die Suche nach Walen und Delfinen an Bord des Bootes Ihrer Wahl: ein Katamaran, ein Segelboot oder eine Motoryacht. Die erfahrene Crew hält Sie auf dem Laufenden, damit Ihnen keine Sichtung entgeht. Darüber hinaus genießen Sie vom Meer aus, eine schöne Perspektive auf Ihre Urlaubsinsel. Es gibt auch Bootstouren, die nicht ausschließlich auf die Beobachtung von Delfinen & Walen ausgelegt sind, diese kombinieren das Erlebnis auf dem atlantischen Ozean mit ein wenig Bade- und Partyspaß.

Kajaksafari und Schnorcheln: Dieser Ausflug führt Sie zu den Klippen von Guaza. Es handelt sich hierbei um ein Naturschutzgebiet, mir einer unglaublichen Artenvielfalt. Hier sehen Sie, entweder von Ihrem Kajak aus oder beim Schnorcheln, unter anderem so beeindruckende Kreaturen wie Meeresschildkröten.

Besuch auf La Gomera: Vom Hafen von Los Cristianos aus können Sie die Fähre, zur Nachbarinsel La Gomera, nehmen. Sie werden einen ganzen Tag lang die charakteristischsten Ecken dieser wunderschönen kanarischen Insel besuchen. Bei einem organisierten Ausflug müssen Sie nicht lange planen oder sich mit Kartenlesen herumschlagen. Sie genießen auch typisch kanarisches Essen, in einem ausgewählten Restaurant und eine Fahrt im klimatisierten Bus, ohne sich Gedanken über das Parken oder ähnliches machen zu müssen.

Die Sehenswürdigkeiten und Freizeitangebote in Los Cristianos

Sie können im Grunde auch alle Freizeitangebote und Sehenswürdigkeiten in Playa Las Américas nutzen und anschließend nach Los Cristianos zurückkehren und die dortige Ruhe genießen. Der Siam Park, der Wasserpark schlechthin, ist zum Beispiel nur 6 Autominuten entfernt und nach nur zwei weiteren Fahrtminuten erreichen Sie die Alternative Aqualand. Darüber hinaus dauert ein Spaziergang nach Las Américas nur eine halbe Stunde und mit dem Fahrrad sind Sie im Handumdrehen dort! Los Cristianos liegt zwar ganz in der Nähe der lebhaften Touristenmetropolen, ist aber selbst kein überfüllter Ferienort. Nachfolgend führen wir die Sehenswürdigkeiten von Los Cristianos auf und die können sich sehen lassen.

Jungle Park: In diesem herrlichen Zoo sehen Sie Tiere jeder Art. Zum Beispiel eine unglaubliche Vielfalt an Vögeln, vom Adler und Falken bis hin zu Flamingos oder Papageien. Es gibt auch Primaten, Großkatzen wie Leoparden oder Jaguare aber auch Pinguine, Reptilien und viele mehr.

Affenpark: Dieser Zoo widmet sich der Erhaltung, der vom Aussterben bedrohten Tierarten. Hier erhalten Sie interessante Informationen über die Gewohnheiten und Eigenschaften exotischer Tiere.

Kamelpark: Wenn Sie einen Kamelritt unternehmen oder gar einen ganzen Tag mit diesen Nutztieren verbringen möchten, ist dieser Park sehr zu empfehlen. Nettes Personal, wunderschöne Umgebung, gut gepflegte Tiere und ein Foto, um sich noch lange an dieses wundervolle Erlebnis zu erinnern.

Los Cristianos Kulturzentrum: Ein modernes Gebäude, in dem nebst verschiedenen Kursen, die eher auf Einheimische ausgerichtet sind, auch andere interessante Veranstaltungen stattfinden: Ausstellungen, Aufführungen, Festivals usw. Außerdem gibt es im Kulturzentrum auch eine Bibliothek.

Chayofita Mountain Viewpoint: Die ideale Anlaufstelle, um sich bei einem sehr schönen Spaziergang die Beine zu vertreten. Ein einfacher Aufstieg, den Sie auch in Begleitung der Kleinsten der Familie bewältigen können, der atemberaubende Ausblicke auf Los Cristianos und Las Américas bietet. Sehen Sie sich von diesem Gipfel einen Sonnenuntergang an.

Die verschiedenen Einkaufsmöglichkeiten in Los Cristinos

In Los Cristianos gibt es Geschäfte jeglicher Art. Hier finden Sie die bekanntesten Designermarken und die besten Parfümerien. Es hat auch Souvenirläden in denen Sie, vor Ihrer Rückkehr aus Teneriffa, Mitbringsel für Freunde und Verwandte erwerben können. Das Safari-Einkaufszentrum, das vor allem für seine Abendbeleuchtung bekannt ist, bietet Schmuck, Sportsachen und Textilien der führenden Marken sowie Luxusboutiquen mit den neuesten nationalen und internationalen Trends. Im Ort findet jeden Sonntagmorgen außerdem ein Flohmarkt statt. Es ist eine enorm beliebte Touristenattraktion, da man hier eine große Warenvielfalt und so einige kanarische Spezialitäten bekommt. Wenn Sie hier, wider Erwarten, nicht das finden was Sie suchen, müssen Sie lediglich 5 Minuten laufen um die nächste Einkaufsmöglichkeit zu erreichen.

Hier ist in Los Cristianos abends richtig was los

In Los Cristianos gibt es auch ein reges Nachtleben, das für jeden Geschmack etwas bietet. Die derzeit betriebsamste Feiermeile ist das Einkaufszentrum Safari, wo Sie in zahllosen Bars und Pubs was trinken aber auch tanzen können. Wenn Sie eine entspanntere Atmosphäre mit Live-Musik bevorzugen, besuchen Sie stattdessen die Lokale in der Umgebung vom Strand Las Vistas. In diesen Bars können Sie zu lateinamerikanischen Rhythmen und den bekanntesten Rock- oder Reggae-Melodien tanzen. Die nachfolgenden Lokale sind, im Punkto Nachtleben, die beliebtesten in Los Cristianos:

The Attic Rooftop Bar: Kleine, aber sehr gemütliche Terrasse in der obersten Etage des Paserella Centers es gibt köstliche Cocktails und kaltes Bier zu guten Preisen und ein tolles Ambiente mit Musik aus den 80ern. Hier können Sie auf verschiedenen Monitoren auch Sportveranstaltungen verfolgen.

The Wild Side: Einfach einmalig, um bei ein paar köstlichen Tapas und guter Musik den Sonnenuntergang mit Blick aufs Meer zu erleben. Ideal für Paare und unter guten Freunden.

Brahms & Liszt: Kabarettbar mit charakteristischem Ambiente für diejenigen, die sich gerne unters Volk mischen. Sie sollten nicht Verlegen sein, denn Sie müssen möglicherweise mitsingen oder einen Witz zur Abendunterhaltung beitragen.

Casablanca Disco Bar: Seit über 20 Jahren einer der wichtigsten Treffpunkte im Süden der Insel. Direkt am Strand gelegen, mit toller Aussicht, einem hoch professionellen Team und super Musik. Spaß und Stimmung sind hier garantiert.

Wissenswertes über Los Cristianos

So ist das Wetter in Los Cristianos ganzjährig

Wie in den umliegenden Städtchen, liegen die Temperaturen auch in Las Cristianos praktisch das ganze Jahr zwischen 18 und 30 Grad Celsius, bei geringer Regenwahrscheinlichkeit. Es ist das typische Reiseziel für einen Sonnen- und Badeurlaub, weil man alle Aktivitäten rund um das Meer und die Natur ohne weiteres das ganze Jahr über durchführen kann. Die wärmsten Monate sind normalerweise Juli und August mit einer Durchschnittstemperatur von 24 Grad.

Das sind die Strände in Los Cristianos und ihre Besonderheiten

Es gibt insgesamt vier Strände; zwei mit goldgelbem Sand (Los Cristianos und Las Vistas) und zwei mit dem sogenannten Callao, dunklem Vulkansand (Los Tarajales und El Callao). Hier stellen wir Ihnen die Strände im Einzelnen vor, damit Sie feststellen können, welcher Ihnen am besten gefällt. Jeder Strand hat nämlich seinen ganz eigenen und unvergleichbaren Charme:

Los Cristianos: Ein sehr belebter Strand, der den Ortsnamen trägt. Er hat hellen Sand und ruhiges Wasser und bietet Dienstleistungen wie Sonnenliegenverleih und Duschen sowie eine Fußgängerpromenade mit Bars und Restaurants.

Las Vistas: Er liegt nur etwa 150 Meter vom Los Cristianos Strand entfernt. Hat auch hellen Sand und es gibt verschiedene Dienstleistungen in den Bereichen Gastronomie, Freizeit, Wassersport usw. Dieser Strand ist von Apartments und Hotels umgeben und entlang seiner Promenade finden Sie Geschäfte.

Los Tarajales: Es ist ein einfacher Strand und eignet sich, um in der Sonne zu entspannen oder den Sonnenuntergang zu beobachten. Wenn die Flut es zulässt, erforschen Taucher hier gerne den Korallenboden. In der näheren Umgebung können Sie etwas essen und trinken.

El Callao: Kleiner Strand aus Vulkanstein und ruhigem Wasser. Er hat einen FKK-Bereich, da er abseits des Massentourismus liegt. Er bietet einen spektakulären Sonnenuntergang und eignet sich hervorragend zum Wandern.

Einige der besten Hotels von Los Cristianos

Los Cristianos bietet eine große Auswahl an Hotels und Apartments. Es ist ein touristisches Gebiet und daher ist sein Angebot an Unterkünften kaum überschaubar. Aus diesem Grund haben wir hier eine Auswahl der besten Unterkünfte zusammengestellt:

Spring Arona Gran Hotel & Spa (nur für Erwachsene): Ein ruhiges Ambiente für Erwachsene, mit zahlreichen Serviceleistungen und voll ausgestatteten Zimmern. Auf der Dachterrasse können Sie beispiellose Sonnenuntergänge genießen. Das Wellnesscenter mit dem warmen Salzwasserpool rundet das Entspannungsangebot ab.

Sol Arona Teneriffa: Zimmer mit Meerblick, nur 200 m vom Strand entfernt und mit viel Unterhaltung für die Kleinen Gäste: vom Spielplatz mit Klettergerüst bis hin zum Superjumper-Trampolin.

Boutique Hotel H10 Big Sur: Diese Hotelkette ist grundsätzlich eine gute Wahl. Dass es hier einen Frühstücksservice am Pool gibt, ist einfach einmalig. Entspannte Atmosphäre, ausgezeichnete Lage direkt am Meer und Top Serviceangebot. Bei dieser Unterkunft sind Glücksgefühle garantiert.

Hollywood Mirage: Spektakuläres Hotel mit allen wünschenswerten Dienstleistungen. Die Zimmer sind geräumig und bieten sogar ein Wohnzimmer und einige verfügen auch über eine voll ausgestattete Küche. Zu den Gemeinschaftsanlagen gehören eine Bar, ein Swimmingpool und ein Restaurant mit köstlichem internationalem Essen.

Wenn Sie Los Cristianos als Ihren Urlaubsort wählen, sehen Sie sich an welche Ausflüge die Sie dort unternehmen können.




Touren und Aktivitäten auf Teneriffa

Im Norden, im Zentrum und im Süden der Insel. Finden Sie die Ausflüge in Ihrer Nähe.





Was Sie im Norden unternehmen können

Boots- und Yachtausflüge, Wal- und Delfintouren im Norden




Bus- und Minibustouren, Jeep-Safaris und Tagesausflüge zu anderen Inseln im Norden




Buggy- und Quadtouren im Norden




Fahrrad- und Segway-Touren im Norden




Reitausflüge auf Pferden oder Kamelen im Norden




JetSki, Parasailing, Flyboard und Wassersport-Kombinationen im Norden




Tauchen, Schnorcheln und Tauchkurse im Norden






Was Sie im Zentrum der Insel unternehmen können

Boots- und Yachtausflüge, Wal- und Delfintouren im Zentrum der Insel




Bus- und Minibustouren, Jeep-Safaris und Tagesausflüge zu anderen Inseln im Zentrum der Insel




Buggy- und Quadtouren im Zentrum der Insel




Fahrrad- und Segway-Touren im Zentrum der Insel




Reitausflüge auf Pferden oder Kamelen im Zentrum der Insel




JetSki, Parasailing, Flyboard und Wassersport-Kombinationen im Zentrum der Insel




Wandern und Klettern im Zentrum der Insel




Tauchen, Schnorcheln und Tauchkurse im Zentrum der Insel






Was Sie im Süden unternehmen können

Boots- und Yachtausflüge, Wal- und Delfintouren im Süden




Bus- und Minibustouren, Jeep-Safaris und Tagesausflüge zu anderen Inseln im Süden




Buggy- und Quadtouren im Süden




Fahrrad- und Segway-Touren im Süden




Reitausflüge auf Pferden oder Kamelen im Süden




JetSki, Parasailing, Flyboard und Wassersport-Kombinationen im Süden




Wandern und Klettern im Süden




Tauchen, Schnorcheln und Tauchkurse im Süden




help

   FAQs

Noch Fragen oder mehr Informationsbedarf?



Kontakt

  headset_mic

Gruppenreise Teneriffa

Gruppenreise nach Teneriffa

Ausflüge und Aktivitäten für Gruppen